Herzlich willkommen am Werner-Heisenberg-Gymnasium Garching

 

Info

Französisch

Bedeutung des Französischen

 

in Europa und im Rest der Welt

  • nach Deutsch die meistgesprochene Sprache in Europa (noch vor Englisch) eine der beiden offiziellen Sprachen in der EU
  • Amtssprache in mehr als 30 Ländern
  • Mutter- oder Zweitsprache von mehr als 180 Millionen Menschen
  • internationale Verkehrssprache: Arbeits- und Konferenzsprache in zahlreichen internationalen Organisationen

 

für die Wirtschaft

  • Französisch ist die Sprache unseres wichtigsten Handelspartners (ca. 3000 deutsche Firmen in Frankreich, ca. 1500 französische Firmen in Deutschland)
  • wichtige Zusatzqualifikation (Englisch wird heute vorausgesetzt)
  • intensive Zusammenarbeit in Wissenschaft und Technik (z.B. Airbus)

 

für die Ausbildung

  • Brückensprache zu anderen romanischen Sprachen (Spanisch, Italienisch, Portugiesisch, Rumänisch, Katalanisch)
  • Schulpartnerschaften
  • Doppeldiplom für Karriere in beiden Ländern (DELF)
  • Deutsch-Französische Hochschulen: über 200 bilinguale Studiengänge

 

in Kunst, Kultur und Gastronomie

  • Einblick in die französische Literatur
  • Französisch als wichtige Sprache in Modewelt und Esskultur

 

Ziele des Französischunterrichts

  • Förderung der Sprechfertigkeit, Fähigkeit zu Kommunikation und Freude an der Sprache
  • Interkulturelle Kompetenz
  • Stärkung des Interesses am Leben und an der Kultur Frankreichs
  • Aufbau persönlicher Beziehungen

 

Französisch am WHG

 

Französisch als 2. Fremdsprache

  • ab Klasse 6: Festlegung auf den mathematisch-naturwissenschaftlichen Zweig
  • ab Klasse 10: Teilnahme am AbiBac Programm möglich

 

Französisch als 3. Fremdsprache

  • ab Klasse 8: Festlegung auf den neusprachlichen Zweig
  • raschere Progression durch die Basis des Lateinischen
  • ab Klasse 10 Teilnahme am AbiBac Programm möglich

→ ab Ende der 10. Jahrgangsstufe verfügen alle Lernenden gleichermaßen über grundlegende Kenntnisse und Fertigkeiten, die in den Jahrgangsstufen 11 und 12 noch vertieft werden können.

 

AbiBac

  • ist ein Bildungsgang, der es den Schülerinnen und Schülern, die ihn besuchen, ermöglicht, gleichzeitig das deutsche Abitur und das französische baccalauréat zu erlangen.
  • bedeutet intensiven Französischunterricht und bilingualen Sachfachunterricht in den Fächern Geschichte, Sozialkunde und Geographie.
  • führt zu annähernder Zweisprachigkeit.
  • ist eine Zusatzqualifikation, die nicht jeder vorweisen kann.
  • lebt den europäischen Gedanken.
  • Teilnahme am Prix des lycéens allemands​, einem vom Institut Français in Zusammenarbeit mit dem Klett-Verlag seit 2004 organisierten Literaturpreis. Hier stellte das WHG bereits zweimal die Siegerin und zweimal die Zweitplatzierte im bayerischen Vorentscheid.

 

Schüleraustausch

  • seit über 40 Jahren mit dem Collège Saint Exupéry in Varennes-sur-Allier für die 8. Klassen F2
  • seit über 20 Jahren mit dem Lycée Jean-Jaurès in Reims für die 10. Klassen F2, F3 und AbiBac.

 

Deutsch-Französischer Tag

Ziele:

  • Vergegenwärtigung der deutsch-französischen Freundschaft
  • Wecken von Interesse und Neugier am französischen Partner sowie an der Kultur und Sprache unseres Nachbarlandes

 

Aktivitäten:

  • Vorlesewettbewerb
  • Frankreichquiz
  • musikalische und tänzerische Darbietungen
  • Herstellung und Verkauf von Crêpes
  • Infostände

 

W- und P-Seminare

Jahr W-Seminar:
2021/23 La France, un pays contrarié par ses contrastes
2020/22 L’Alsace
2019/21 Québec
2018/20 Paris
2017/19 La femme au Maghreb
2016/18 Littérature et film – l’adaptation d’œuvres littéraires pour le grand écran

 

Jahr P-Seminar:
2020/22 20 Jahre AbiBac! – Comment ça se fête?

 

Sprachzertifikate

2020/21: Vorbereitungskurs für das DELF Scolaire A1/A2 mit mündlicher und schriftlicher Prüfung im Frühjahr 2021
2021/22: Vorbereitungskurs für das DELF Scolaire A1/A2 mit mündlicher und schriftlicher Prüfung im Frühjahr 2022

Aktuelle Beiträge aus der Fachschaft:

Vive la France! Impressionen vom Deutsch-Französischen Tag

Vive la France! Impressionen vom Deutsch-Französischen Tag

Mit tollen Ideen und Aktionen feierte das Werner-Heisenberg-Gymnasium auch in diesem Jahr den Deutsch-Französischen Tag. Bereits am Morgen erstrahlte das Schulgebäude in den französischen Nationalfarben: Girlanden, Wimpel, Fahnen und Plakate leuchteten in bleu, blanc,...

mehr lesen
Austausch mit Varennes-sur-Alliers

Austausch mit Varennes-sur-Alliers

Wer steht denn freiwillig an einem Samstag um 6 Uhr in der Früh auf, um anschließend zur Schule zu gehen? Genau, 24 Schüler der Klassen 8c und 8d, und zwar um ihre Austauschpartner in Varennes-sur-Alliers in Frankreich für 10 Tage zu besuchen. Vom 29.6.2019 bis zum...

mehr lesen