Herzlich willkommen am Werner-Heisenberg-Gymnasium Garching

 

Info

Wirtschaft und Recht

Unterrichtsziele

Das Fach Wirtschaft und Recht nimmt wirtschaftliche und rechtliche Alltagsthemen der Schülerinnen und Schüler in der 9. Klasse auf und führt sie während der 10. Klasse zunehmend in das Modelldenken ein. Danach wird v. a. in der Oberstufe auf wichtige Ziele der Wirtschaftspolitik und mögliche Maßnahmen eingegangen.

Leistungsnachweise

Siehe Mitteilung über die kleinen Leistungsnachweise an die Eltern. Außerdem präsentieren die Schülerinnen und Schüler der 10. Jahrgangsstufe einmal pro Jahr die „news of the week“. Hierbei wählen die Schülerinnen und Schüler ein aktuelles Thema aus, stellen dieses in einer Powerpoint-Präsentation vor und erläutern dessen Auswirkungen auf die Wirtschaft.

 

W- und P-Seminare

Am WHG wurde bisher ein W-Seminar zum Thema „Wirtschaftsökonomen und ihre Theorien“ angeboten.

 

Unterrichtsprojekte

In der 9. Jahrgangsstufe findet das Projekt „Unternehmensgründung“ gegen Ende des Schuljahres statt. Dabei erarbeiten die Schülerinnen und Schüler in einzelnen Gruppen wichtige Kriterien zur Gründung eines Unternehmens wie die Wahl des Standorts oder der Rechtsform. Schließlich erstellen sie einen Businessplan für „ihr“ Unternehmen.

 

Exkursionen, Projekte, Veranstaltungen

 

9. Klasse: Workshop Schuldnerberatung

Die Schuldnerberaterinnen und -berater der Caritas zeigen die Problematik der Überschuldung auch schon bei jungen Erwachsenen auf und führen eine fiktive Schuldnerberatung und einen Entschuldungsversuch zusammen mit den Schülerinnen und Schülern durch.

 

10. Klasse: Vortrag Cybermobbing und Berufspraktikum

Der Staatsanwalt konnte für einen Vortrag zum Thema Cybermobbing gewonnen werden. Dabei ging er besonders auf persönliche aber auch strafrechtliche Auswirkungen dieser Taten ein und gab Handlungstipps für mögliche Mobbingopfer.
Die Schülerinnen und Schüler machen ein einwöchiges Berufspraktikum. Dabei können sie den Beruf frei wählen, sofern dieser über ein Studium oder eine Ausbildung erworben werden kann.

 

11. Klasse: Besuch beim Amtsgericht

Zum Thema Strafrecht besuchen die Schülerinnen und Schüler der Wirtschaft-und-Recht-Kurse das Amtsgericht in München. Sie wohnen meist zwei Verhandlungen bei und haben im Anschluss Gelegenheit der zuständigen Richterin bzw. dem zuständigen Richter Fragen zu stellen.

 

12. Klasse: interaktiver Vortrag zur aktuellen Geldpolitik des Eurosystems

Eine Mitarbeiterin bzw. ein Mitarbeiter der Deutschen Bundesbank erläutert in einem Vortrag die aktuelle Geldpolitik des Eurosystems. Dabei stellt sie bzw. er diese Politik anschaulich durch Beispiele dar und bezieht die Schülerinnen und Schüler immer wieder durch Fragen ein.

 

Alle Wirtschaft-und-Recht-Klassen bzw. Kurse: Planspiel Börse

Pro Klasse bzw. Kurs kann ein Team am Planspiel Börse teilnehmen, das von den Sparkassen ausgerichtet und betreut wird. Dabei versuchen die Teams, durch geschicktes Kaufen und Verkaufen von Aktien innerhalb von 10 Wochen ein fiktives Kapital von 50.000,-€ zu vermehren. Den Teams des WHG ist es bereits mehrfach gelungen, unter die zehn erfolgreichsten Spielgruppen im Bereich Starnberg-Ebersberg zu kommen.

Aktuelle Beiträge aus der Fachschaft:

Keine Ergebnisse gefunden

Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.

Kalender

clock-icon
  1. 30. Juli

    Sommerferien

    clock-icon 8:00 - 8:00
  2. 14. September

    Erster Schultag

    clock-icon 8:00 - 13:00

Schwarzes Brett