Herzlich willkommen am Werner-Heisenberg-Gymnasium Garching

 

Info

Tutorentätigkeit am WHG – „Aller Anfang ist leicht“

Nach diesem Credo versuchen freiwillige Schülerinnen und Schüler aus der zehnten Jahrgangsstufe, die sich zu Beginn eines Schuljahres zu Tutoren ausbilden lassen, den neuen Fünftklässlern ihren Übertritt ans Gymnasium möglichst reibungsfrei und mitunter auch spaßig zu gestalten. Dabei betreut ein Team aus ca. 3-4 Tutoren jeweils eine fünfte Klasse. Im Team versuchen sie ihren Schützlingen die Angst vor der neuen Schule zu nehmen und arbeiten in der Gruppe daran, dass sich möglichst schnell eine stabile Klassengemeinschaft entwickelt.

Tutorenteam:

Ca. 20 Schülerinnen und Schüler aus der zehnten Jahrgangsstufe

Ziele:

  • Förderung des Verantwortungsbewusstsein.
  • Stärkung von Sozialkompetenz

Maßnahmen:

  • Ausbildung innerhalb eines Tutorenseminars zu Beginn des Schuljahres.
  • Organisation von Tutorenstunden am Nachmittag
  • Organisation von besonderen Events

Teilnehmer(innen):

Alle Schülerinnen und Schüler der fünften Jahrgansstufe auf freiwilliger Basis.

Ziele:

  • Reduzierung von Angst
  • Integration in soziales schulisches Netzwerk
  • Stärkung der Klassengemeinschaft
  • Spaß in und an der neuen Schule

Dauer:

Das Tutorenprogramm findet während des ersten Schulhalbjahres statt.

Inhalte:

  • Kennenlerntag(e)
  • Willkommensfest
  • Tutorenstunden an ausgewählten Nachmittagen
  • Nikolaustag
  • Faschingsparty
  • Weitere Projekte, je nach Planung!

Kalender

clock-icon
  1. 30. Juli

    Sommerferien

    clock-icon 8:00 - 8:00
  2. 14. September

    Erster Schultag

    clock-icon 8:00 - 13:00

Schwarzes Brett