Werner-Heisenberg-Gymnasium Garching

Prof.-Angermair-Ring 40, 85748 Garching, Tel.: 089 - 31 888 450

Das Schulleben am WHG

Schulfilmfestival Cinéfête

Ein Einblick in die Welt des französischen Kinos

CR_KK_Cinefete_1_w
CR_KK_Cinefete_2_w
CR_KK_Cinefete_1_w
CR_KK_Cinefete_2_w

Am 19.12.2018 unternahmen die Französischschüler der 9. Klassen eine Exkursion im Rahmen des beliebten und traditionsreichen Schulfilmfestivals Cinéfête, das jährlich in rund 100 Kinos stattfindet und tausenden von Schülern den Umgang mit französischer Kultur und Sprache vermittelt.

Es ging in die kleinen, aber feinen City-Kinos in München, die sich in der Nähe des Sendlinger Tors befinden. Nachdem alle ausreichend Gelegenheit hatten, sich mit etwas Essbarem zu versorgen, ging der Film „Cherchez la femme“ (deutscher Titel: „Voll verschleiert“) auch schon los.

 

Die Verwechslungskomödie handelt von einer Pariser Studentin, die mit ihrem Bruder aneinander gerät. Ihr Bruder ist ein sehr gläubiger Muslim und möchte einen konservativen Lebensweg einschlagen, er möchte aber auch, dass seine Familie es ihm gleichtut. Darunter leidet nicht nur seine Schwester, sondern auch ihr Freund Armand, der ab sofort Besuchsverbot hat. Daraufhin verkleidet sich dieser als muslimische Frau, um seine Freundin weiterhin sehen zu können. Der Plan scheint zunächst aufzugehen, doch der Film nimmt seinen Lauf und eine lustige Wende …

Obwohl der Film auf Französisch mit deutschen Untertiteln lief, war er für uns Schüler gut verständlich! Wir fanden den Film super und würden uns freuen, wenn es am WHG auch in Zukunft die Möglichkeit gäbe, solche Exkursionen zu unternehmen!    (Anna Boberschmidt und Lisa Käsbauer, 9B)