Das Werner-Heisenberg-Gymnasium steht seit rund 50 Jahren in einer Parklandschaft am Garchinger Mühlbach. Auf 12.000 Quadratmetern gestalten wir hier Tag für Tag das Lernen und das Miteinander.

Der Neubau von 2014 fügt sich mit seinen naturnahen Farbtönen harmonisch in die umgebende Landschaft ein.

Im AbiBac-Programm unserer Schule können sprachbegabte Schülerinnen und Schüler neben dem deutschen Abitur auch das französische baccalauréat ablegen.

Im TUM-Kolleg forschen unsere Schülerinnen und Schüler in einem bundesweit einzigartigen Projekt an der Seite von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern.

Unsere neuen Fünftklässlerinnen und Fünftklässler heißen wir Jahr für Jahr mit einem großen Willkommensfest herzlich willkommen.

WHG-Schüler bei multimedialer Lesung zu Anne Frank

WHG-Schüler bei multimedialer Lesung zu Anne Frank

Sphärische Klänge elektronischer Musik ziehen durch den Saal des Garchinger Bürgerhauses. Bunte Vignetten eines Comics zeichnen sich auf der Großbildleinwand über der Bühne ab. Aus dem Dunkel ertönt die Stimme von Anne Frank: „Liebe Kitty!“.Die Schauspielerin Sunnyi...

mehr lesen
Schulbesuch in 3D

Schulbesuch in 3D

Ein Gebäude mitsamt Einrichtung virtuell nachzubauen, ist eine große und langwierige Aufgabe. Nicht umsonst beauftragt man dafür normalerweise ganze Architekturbüros. Den digitalen Nachbau unserer Schule erledigten jedoch die Schüler selbst – im Rahmen des P-Seminars...

mehr lesen
Sozialer Tag lädt ein zu Verantwortungsbewusstsein

Sozialer Tag lädt ein zu Verantwortungsbewusstsein

Was als zartes Pflänzchen begann, ist mittlerweile fünf Jahre alt. Der Soziale Tag am Werner-Heisenberg-Gymnasium bot auch im Jubiläumsjahr zahlreiche Unternehmungen, Vorträge, Exkursionen und Workshops. Unter den Mottos „Teamgeist, Begegnungen, Helfen,...

mehr lesen
Kunst im Untergrund

Kunst im Untergrund

Der Kunstkurs der 11.Klasse hat in der Galerie des U-Bahn-Abstiegs Garching eine Ausstellung der Schülerarbeiten des WHGs 2018/19 arrangiert. Sie ist dort noch bis etwa November zu sehen. SI

mehr lesen
Zeitzeugengespräch zum Holocaust mit Abba Naor

Zeitzeugengespräch zum Holocaust mit Abba Naor

Am 17. Oktober besuchte der Holocaustüberlebende Herr Abba Naor das WHG, um der neunten und zwölften Jahrgangsstufe seine Geschichte zu erzählen. Insgesamt zweieinhalb Stunden nahm sich Herr Naor Zeit und berichtete von seiner Kindheit im litauischen Kaunas. Bewegend...

mehr lesen

Adventskalender

Schwarzes Brett