Herzlich willkommen am Werner-Heisenberg-Gymnasium Garching

 

Laura Babuzki wiederholt erfolgreich beim Bundeswettbewerb Fremdsprachen

Laura Babuzki (10c) gewann zum zweiten Mal in Folge einen 2. Landespreis im renommierten Bundeswettbewerb Fremdsprachen in der Kategorie SOLO mit der Fremdsprache Französisch.
Das Thema für das als Bewerbung für den Wettbewerb 2020/21 einzureichende Video lautete „Gutes Klima, schlechtes Klima“, wobei der Klimabegriff in allen möglichen Facetten zu verstehen war. Die Schülerin musste auch eine Klausur zum Thema „Centre-Val de Loire“ schreiben, konnte sich aber über die Region vorab informieren. So verfasste sie erfolgreich einen Aufsatz zum Thema „Séjour en vélo“ über eine Fahrradtour mit einer französischen Partnerklasse entlang der Loire.
Da keine Preisverleihung in Präsenz möglich war, wurde die ministerielle Urkunde an der Schule überreicht. Laura kann sich zusätzlich über ein Preisgeld in Höhe von 100 EUR plus einen Büchergutschein von der Schulleitung freuen.
Ebenfalls empfiehlt sie den Wettbewerb auch anderen Schülern wärmstens, nicht zuletzt aufgrund der interessanten Themen.

Laura möchte übrigens Lehrerin für Englisch/Französisch werden. Wer weiß – vielleicht können wir sie bald im Kollegium unserer Schule begrüßen?

Anna Ranzinger

 

Adventskalender

Schwarzes Brett