Herzlich willkommen am Werner-Heisenberg-Gymnasium Garching

 

Emma Goldmann (6e) gewinnt den Vorlesewettbewerb an der Schule

Am Freitag, den 2. Dezember, fand am WHG das Schulfinale des Vorlesewettbewerbs des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels statt. An diesem Wettbewerb nehmen bundesweit alljährlich ca. 600000 Schülerinnen und Schüler der 6. Jahrgangstufen teil. In den Wochen vor dem Schulfinale wurden in den einzelnen Klassen die jeweiligen Klassensiegerinnen ermittelt: Cleo (6a), Elisabeth (6b), Fiona (6c), Annika (6d) und Emma (6e). Die fünf Mädchen lasen in der ersten Runde aus einer selbst gewählten Lektüre, in der zweiten Runde aus dem Buch „Mein Freund Otto, das wilde Leben und ich“ von Silke Lambeck, während die gesamte 6. Jahrgangsstufe lauschte und applaudierte.

Zwar war es nicht leicht für die Jury, nach all den schönen Vorträgen eine Siegerin zu küren, doch letztlich fiel die Wahl auf Emma Goldmann (6e), die in beiden Runden sehr sicher und überzeugend las und dabei beide Texte durch ihre Interpretation sehr lebendig machen konnte.

Wir beglückwünschen zunächst alle Klassensiegerinnen. Darüber hinaus gratulieren wir Emma zum Schulsieg und wünschen ihr viel Erfolg und Freude in der nächsten Runde des Wettbewerbs.

Irina Schiller-Mehling, Matthias Ehm

Adventskalender