Das Werner-Heisenberg-Gymnasium steht seit rund 50 Jahren in einer Parklandschaft am Garchinger Mühlbach. Auf 12.000 Quadratmetern gestalten wir hier Tag für Tag das Lernen und das Miteinander.

Der Neubau von 2014 fügt sich mit seinen naturnahen Farbtönen harmonisch in die umgebende Landschaft ein.

Im AbiBac-Programm unserer Schule können sprachbegabte Schülerinnen und Schüler neben dem deutschen Abitur auch das französische baccalauréat ablegen.

Im TUM-Kolleg forschen unsere Schülerinnen und Schüler in einem bundesweit einzigartigen Projekt an der Seite von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern.

Unsere neuen Fünftklässlerinnen und Fünftklässler heißen wir Jahr für Jahr mit einem großen Willkommensfest herzlich willkommen.

Projekttage „Schule fürs Leben“ am WHG 

Projekttage „Schule fürs Leben“ am WHG 

Während des Distanzunterrichts fanden im Februar am WHG nicht nur Unterricht per Video und selbstständige Arbeitsphasen statt, sondern in den Jahrgangsstufen 5 bis 10 auch drei Projekttage: ein „Kulturtag“, ein „Nachhaltigkeitstag“ und ein „Bewegungstag“. Vorbereiten...

mehr lesen
Pakete für die Welt – Die Johanniter Weihnachts-Trucker

Pakete für die Welt – Die Johanniter Weihnachts-Trucker

2020 hat das WHG zum ersten Mal an der Spendenaktion der Johanniter Weihnachtstrucker teilgenommen. Hierbei wurden meist klassenweise Pakete mit Lebensmitteln und weiteren kleinen Produkten des täglichen Bedarfs gepackt. Die von der SMV organisierte Aktion wurde von...

mehr lesen

Schwarzes Brett